Auch wenn sich in Zeiten der Digitalisierung das Kommunikationsverhalten und die Formen der Kommunikation radikal verändert haben, bleibt der Zweck erfolgreicher Kommunikationsarbeit nach wie vor derselbe.

Es geht darum, Begeisterung für Leistungen, Produkte, Marken und Unternehmen zu wecken. Mit Leidenschaft, Ideen und gutem Design auf den richtigen Kanälen. Kurz: darum im Gespräch zu bleiben. Oder noch kürzer: in aller Munde. Im schönen Allgäu und weit darüber hinaus.

Entsprechend lautet unser Motto:

Unsere Arbeiten.

Zukunftsraum

Virtual Reality

Hochland

Brauchle_Die Küche

VR - Mein Konto

Schreinerinnung

weitere Referenzen

Neuigkeiten

Mit dem ZUKUNFTSRAUM unterwegs

Weit über unsere regionalen Grenzen hinaus ging es für Phil Zinser und Jens Loleit. Mit einer kleinen Variante des ZUKUNFTSRAUMS und dem Themenschwerpunkt „Zukunft erleben für Mitarbeiter“ ging es zu U.T.E. Ingenieur GmbH nach Regensburg.

Gegen Vergessen - Für Demokratie.

Die Demokratie-Kampagne wirbt bundesweit für eine Wahlbeteiligung und stammt aus der Feder von Ralph Neuschel (Leiter Grafik inallermunde). Das Projekt entstand unter „Einmischung“ von Michael Schuler.

Die Zukunft ist in aller Munde!

Viele Arbeitsabläufe unseres Umfeldes werden in Zukunft digitalisiert. Dinge und Eigenschaften, die nicht digitalisiert werden können, werden umso wertvoller. Unternehmen tun gut daran sich mit dem Thema Digitalisierung frühzeitig auseinanderzusetzen. Die Experten von inallermunde begleiten Unternehmer bei der Frage „Welche Chancen hat mein Unternehmen mit Digitalisierung?“. Den vollen Bericht gibt's bei einem Klick auf das Bild!

Ein gelungener Abend!

Am 16. November 2016 fand zum dritten Mal der von inallermunde organisierte Wirtschaftsstammtisch für Unternehmer im Infozentrum Nachhaltige Stadt im Bürgerbahnhof statt. Das Thema des Abends „Virtuelle Realität und Digitale Transformation“ stieß auf großes Interesse. Moderator Johannes Riedel interviewte seine Talkgäste Phil Zinser, Martin Skrodzki und Stefan Leinmüller vor eindrucksvoller Kulisse. Über 70 Unternehmer waren der Einladung gefolgt.

inallermunde Wirtschaftsstammtisch

Was heute schon virtuell und morgen real sein wird, zeigt Ihnen Phil Zinser von inallermunde – Virtual Reality Experte und Referent - in seinem Vortrag über digitale Transformation. Neben ihm am Stammtisch sitzen und diskutieren Martin Skrodzki, Senior Director Analytics & Marketing bei diconium marketing GmbH in Stuttgart – und Stefan Leinmüller, 3D-Printexperte aus Leutkirch. Sie alle stellen sich den Fragen von Moderator Johannes Riedel. Seien Sie unser Gast am 16. November 2016.

Center Parcs ist in aller Munde

Seit dem 07.10.2016 haben die Bauarbeiten für den Center Parcs "Park Allgäu" offiziell begonnen. Über 250 geladene Gäste gaben dem Spatenstich, der auf dem zukünftigen Ferienparkgelände statt fand, den passenden Rahmen. Wir haben das Konzept für den Spatenstich entwickelt und den Spatenstich von A bis Z organisiert.

Virtual Reality ist inallermunde

Am 24. und 25. September 2016 hat VR-Experte Phil Zinser auf der Gewerbeschau in Leutkirch unsere Kunden in fremde Welten entführt. Unglaublich, hautnah und faszinierend. Abtauchen, zeitreisen, Achterbahn fahren…ohne einen Schritt zu gehen. Mehr erfahren

Dethleffs auf der CSD 2016

Auf dem Caravan Salon 2016 in Düsseldorf präsentierte sich unser Kunde Dethleffs mit dem größten Messestand aller Zeiten und jeder Menge Neuheiten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Bestellungen an Neufahrzeugen übertrafen alle Erwartungen.

iam beim "Mittelstandspreis für soziale Verantwortung" ausgezeichnet

Für soziales Engagement für „Essen ohne Grenzen“ inkl. der Homepages für die Helferkreise in Leutkirch und Reute-Gaisbeuren, Welcome Allgäu sowie das ALSO-Festival wurde inallermunde als eines von fünf Unternehmen für den CSR Mittelstandspreis Baden-Württemberg nominiert. Darauf sind wir stolz!

Jobs

Komm zu iam

Wir sind immer auf der Suche nach Experten ihres Fachs und Talenten, die es werden wollen.

Schau mal, ob was für dich dabei ist.